16 Jan 2015

Wohnungsbrand

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 16. Januar 2015 um 17:27
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 48 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand 
Einsatzort: Malsch Muggensturmerstraße
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 42
Fahrzeuge: 1-12 , 1-23 , 1-42 , 1-52 , 2-42 , 3-42 , 4-42 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

– Waschmaschinenbrand –

Eine in einer Kellerwohnung betriebene Waschmaschine hatte Feuer gefangen, diese konnte durch Einsatzkräfte gelöscht und ins freie gebracht werden.
Die betroffene Wohnung wurde mit einem Turbolüfter rauchfrei gemacht, und konnte so wieder an den Eigentümer übergeben werden.

[zum Anfang]