13 Dez 2017

Rauch aus Gebäude

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 13. Dezember 2017 um 20:21
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 1 Stunde 9 Minuten
Einsatzart: Mittelbrand 
Einsatzort: Schwarzwaldhochstraße
Einsatzleiter: Thomas Schmid
Mannschaftsstärke: 59
Fahrzeuge: 1-12 , 1-23 , 1-42 , 2-19 , 2-42 , 3-19 , 3-42 , 4-19 , 4-42 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ettlingen Abt.Schöllbronn , Ordnungsamt Malsch , Polizei 


Einsatzbericht:

Die Gesamtwehr Malsch wurde am Mittwochabend kurz nach 20 Uhr mit dem Stichwort ‚Rauch im oder aus Gebäude‘ in den Ortsteil Völkersbach alarmiert. Durch den eingesetzten Angriffstrupp unter Atemschutz der Abteilung Völkersbach konnte ein brennender Kühlschrank im Gebäude ausfindig gemacht werden. Dieser wurde abgelöscht, der betroffene Bereich mit der Wärmebildkamera kontrolliert, sowie das Gebäude mit einem Überdrucklüfter belüftet.

Weitere Einsatzkräfte standen aus den Abteilungen Malsch, Sulzbach, Waldprechtsweier sowie der Feuerwehr Ettlingen Abt. Schöllbronn an der Einsatzstelle in Bereitschaft.

 

 

[zum Anfang]