05 Jun 2022

Privater Rauchmelder

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 5. Juni 2022 um 9:44
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: Brandeinsatz 
Einsatzort: Malsch
Mannschaftsstärke: 37
Fahrzeuge: 1-10 , 1-42 , 1-46 , 2-42 , 3-19 , 3-42 , 4-19 , 4-42 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Malsch wurde mit allen vier Abteilungen zu einem privaten Rauchmelder in den Ortsteil Malsch alarmiert. Bewohner eines Mehrfamilienhauses hörten einen Rauchmelder piepsen und alarmierten die Feuerwehr.

Die Feuerwehr verschaffte sich über die Steckleiter und ein gekipptes Fenster Zugang zur Wohnung. Im Bereich des Schlafzimmers konnte der ausgelöste Rauchmelder festgestellt werden. Ein Brandereignis konnte nicht vorgefunden werden, sodass man von einem technischen Defekt ausgehen musste und den Einsatz beenden konnte.

[zum Anfang]