21 Okt 2021

Person eingeklemmt in Maschine

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 21. Oktober 2021 um 9:44
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Vollalarm, Abteilung Völkersbach Vollalarm, Zugführer vom Dienst
Dauer: 1 Stunde 31 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Klosterweg
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: 1-10 , 1-19-2 , 1-46 , 1-50 , 1-52 , 3-19 , 3-42 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ettlingen Abt.Schöllbronn , Notarzt , Polizei , Rettungsdienst , Rettungshubschrauber 


Einsatzbericht:

Die Einsatzabteilungen Völkersbach und Malsch sowie die Feuerwehr Ettlingen Abt. Schöllbronn wurden mit dem Stichwort „Person eingeklemmt in Maschine“ in den Klosterweg im Ortsteil Völkersbach alarmiert. Vor Ort wurde eine Person welche Pferde versorgte von einem durch den Sturm entwurzelten Baum getroffen und eingeklemmt.

Zunächst musste die Feuerwehr ein Zugang zur eingeklemmten Person schaffen, da der Weg durch mehrere entwurzelte Bäume blockiert und mit Fahrzeugen nicht erreichbar war. Parallel hierzu wurde durch ein Trupp fußläufig die schwerverletzte Person erreicht und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt und betreut.

Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Person in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst unter dem Baum befreit und an den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben. Zur Landung eines Rettungshubschraubers mussten mehrere Pferde von einer Koppel auf eine andere verbracht werden.

[zum Anfang]