31 Okt 2016

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 31. Oktober 2016 um 21:06
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 52 Minuten
Einsatzart: Brandmeldeanlage 
Einsatzort: Benzstraße
Einsatzleiter: Walter Seufert
Mannschaftsstärke: 40
Fahrzeuge: 1-12 , 1-42 , 1-52 , 2-19 , 2-42 , 4-42 
Weitere Kräfte: DRK Malsch , Gebäudemanager LRA Karlsruhe , Polizei 


Einsatzbericht:

Durch eine ausgelöste Brandmeldeanlage wurde die Feuerwehr Malsch mit allen 4 Abteilungen in das Malscher Industriegebiet alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und Kontrolle des betreffenden Bereichs konnte kein Feuer festgestellt werden. Nach weiterer Erkundung konnte festgestellt werden das die Brandmeldeanlage durch Dampf eines Wasserkochers ausgelöst wurde.

[zum Anfang]