06 Nov 2015

Zimmerbrand

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 6. November 2015 um 8:58
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 1 Stunde 17 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand 
Einsatzort: Malsch Goethestraße
Einsatzleiter: Christian Kröner
Mannschaftsstärke: 24
Fahrzeuge: 1-23 , 1-42 , 2-42 , 3-42 , 4-42 
Weitere Kräfte: DRK Malsch , Polizei Malsch , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

-Gemeldeter Zimmerbrand-

Zu einem Zimmerbrand wurde die Gesamtwehr Malsch am morgen alarmiert.

Dort waren in einer Wohnung Speisen angebrannt, dadurch kam es zu einer starken Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr belüftete die Wohnung mit einem Turbolüfter und konnte diese dann wieder an den Bewohner übergeben.

[zum Anfang]