08 Jun 2017

Privater Rauchmelder

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 8. Juni 2017 um 19:53
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: Brandmeldeanlage 
Einsatzort: Hauptstraße
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge: 1-10 , 1-42 , 3-42 , 4-42 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Malsch wurde mit allen 4 Abteilungen zu einem Privat ausgelösten Rauchmelder alarmiert. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war leichter Rauch und Brandgeruch wahrnehmbar. Mittels eines Trupps unter Atemschutz wurde ein Zugang zur Wohnung über den Balkon geschaffen. Durch angebrannte Speisen auf einem Herd wurde der Rauchmelder ausgelöst.

[zum Anfang]