28 Apr 2022

Privater Rauchmelder

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 28. April 2022 um 3:24
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 31 Minuten
Einsatzort: Malsch
Mannschaftsstärke: 27
Fahrzeuge: 1-10 , 1-12 , 1-46 , 2-42 , 3-42 , 4-42 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde mit allen vier Abteilungen zu einem privaten Rauchmelder in den Ortsteil Malsch alarmiert. Anwohner meldeten der Feuerwehr in der Nachbarschaft einen ausgelösten Rauchmelder.

Noch auf der Anfahrt kam die Rückmeldung durch die Leitstelle, dass das piepsende Geräusch wohl aus einer Garage komme. Bei der Erkundung vor Ort konnte dann eine Alarmanlage eines in einer Garage abgestellten Pkw’s festgestellt werden.

Kein Einsatz für die Feuerwehr

[zum Anfang]