07 Aug 2015

Kellerbrand

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 7. August 2015 um 10:58
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 2 Stunden 32 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand 
Einsatzort: Malsch Dresdnerstraße
Einsatzleiter: Thomas Hauser
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: 1-41 , 1-42 , 2-42 , 3-42 , 4-42 
Weitere Kräfte: DRK Malsch , Kriminalpolizei , Notfallseelsorger , Polizei Malsch , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

– Kellerbrand –

Nach einem Brand im Keller eines Wohnhauses konnte durch einen Trupp unter Atemschutz eine sich im Brandraum befindende Person leider nur noch geborgen werden.

[zum Anfang]