08 Okt 2016

VU eingeklemmte Person

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 8. Oktober 2016 um 3:01
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Alarmgruppe B, Abteilung Sulzbach Vollalarm, ELW Gruppe
Dauer: 1 Stunde 7 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: BAB 5 Fahrtrichtung Nord
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 24
Fahrzeuge: 1-10 , 1-23 , 1-50 , 1-52 , 2-42 
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen , Autobahnpolizei , Notarzt , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Einsatzabteilung Malsch und Sulzbach wurde zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautibahn 5 in Richtung Nord alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte keine eingeklemmte Person festgestellt werden. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Weiterhin wurde eine verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

[zum Anfang]