29 Okt 2015

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 29. Oktober 2015 um 18:58
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Alarmgruppe B, Abteilung Sulzbach Vollalarm, ELW Gruppe
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Muggensturmer Straße
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 21
Fahrzeuge: 1-23 , 1-50 , 1-52 , 2-42 
Weitere Kräfte: DRK Malsch , Notarzt , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Malsch wurde zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in die Muggensturmer Straße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte lag ein PKW auf der Seite die Person konnte sich aus ihrem Fahrzeug selbst befreien. Die Unfallstelle wurde abgesichert und das Fahrzeug mittels Seilwinde wieder auf den Boden gebracht. Bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens war die Muggensturmer Straße für den Verkehr voll gesperrt.

[zum Anfang]