28 Mrz 2018

Scheunenbrand

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 28. März 2018 um 11:45
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 35 Minuten
Einsatzart: Bekämpfung von Schadenfeuer 
Einsatzort: Thomas-Dachser-Straße
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: 1-23 , 1-42 
Weitere Kräfte: DRK Malsch Notfallhilfe , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Gesamtwehr Malsch wurde mit allen Abteilungen zu einem Scheunenbrand in das Malscher Industriegebiet alarmiert. An der betreffenden Einsatzörtlichkeit konnte kein Feuer festgestellt werden. Der Bereich wurde weiträumig kontrolliert. Hier wurde lediglich im Bereich Fuchseck ein bewachtes Lagerfeuer festgestellt.

Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

[zum Anfang]