11 Jul 2018

PKW Brand

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 11. Juli 2018 um 8:10
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand 
Einsatzort: Bundesautobahn 5
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: 1-10 , 1-23 , 1-42 , 2-42 , 3-19 
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen , Autobahnpolizei , Feuerwehr Ettlingen 


Einsatzbericht:

Nach aktuellem Autobahnalarmplan während der Baustelle auf der Autobahn wurde die Feuerwehr Malsch zusammen mit der Feuerwehr Ettlingen zu einem Pkw Brand in der Baustelle alarmiert.

Da sich der brennende Pkw im Bereich der Notausfahrt Malsch befunden hat musste die Feuerwehr Ettlingen nicht tätig werden und konnte wieder Ihren Standort anfahren. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Malsch fuhren aufgrund der örtlichen Gegebenheiten der Baustelle die Einsatzstelle über einen parallel zur Autobahn verlaufenden Feldweg an.

Der im Vollbrand befindliche Pkw wurde dann von einem Trupp unter Atemschutz mittels Schnellangriff des Tanklöschfahrzeugs abgelöscht.

[zum Anfang]