19 Dez 2019

Person in Wohnung

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 19. Dezember 2019 um 9:07
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Vollalarm, Zugführer vom Dienst
Dauer: 38 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Neudorfstraße
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: 1-46 
Weitere Kräfte: DRK Malsch Notfallhilfe , Notarzt , Polizei , Rettungsdienst , Schlüsseldienst 


Einsatzbericht:

Zu einer in hilfloser Lage vermuteten Person in einer Privatwohnung wurden die Einsatzkräfte der Abteilung Malsch am Donnerstag Morgen in die Neudorfstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr war die Polizei sowie ein Schlüsseldienst schon vor Ort. Durch den Schlüsseldienst wurde die Tür geöffnet und die Wohnung durch die Polizei kontrolliert. Die aufgefundene Person in der Wohnung wurde dem Rettungsdienst übergeben.

Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät.

[zum Anfang]