27 Aug 2017

Personenrettung mit Drehleiter

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 27. August 2017 um 8:41
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Alarmgruppe A
Dauer: 49 Minuten
Einsatzart: Dienstleistungen für den Rettungsdienst 
Einsatzort: Sturmstraße
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: 1-10 , 1-19-2 , 1-42 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ettlingen , Feuerwehr Ettlingen DLK 1-33 , Notarzt , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Einsatzabteilung Malsch wurde zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Ettlingen in die Sturmstraße nach Malsch alarmiert. Die Feuerwehr musste mittels der Drehleiter eine verletzte Person aus der Wohnung retten. Ebenfalls leistete die Feuerwehr Tragehilfe für den Rettungsdienst.

[zum Anfang]