09 Mai 2021

Technische Hilfe für den Rettungsdienst

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 9. Mai 2021 um 16:47
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Vollalarm, Zugführer vom Dienst
Dauer: 1 Stunde 8 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Neudorfstraße
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: 1-10 , 1-19-2 , 1-46 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ettlingen , Notarzt , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Zu einer Technischen Hilfe für den Rettungsdienst wurde die Einsatzabteilung Malsch sowie die Drehleiter der Feuerwehr Ettlingen in die Neudorfstraße alarmiert.

Vor Ort musste, aufgrund eines engen Treppenraums mit steiler Treppe, eine Person schonend aus dem 1.OG über die Drehleiter gerettet werden. Im Anschluss wurde die Person wieder dem Rettungsdienst zum Transport in eine Klinik übergeben.

[zum Anfang]