16 Mai 2017

Person in Wohnung

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 16. Mai 2017 um 17:28
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Alarmgruppe A, Abteilung Malsch Alarmgruppe B
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: Notfalltüröffnung 
Einsatzort: Hauptstraße
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: 1-10 , 1-42 
Weitere Kräfte: DRK Malsch , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Einsatzabteilung Malsch wurde mit dem Alarmstichwort „Person in Wohnung“ in die Haupstraße alarmiert. Nach Eintreffen und Erkundung der ersten Einsatzkräfte, wurde eine leblose Person in einer Wohnung festgestellt. Durch ein Fenster verschaffte sich die Feuerwehr Zugang und konnte so die Wohnungstür für den Rettungsdienst öffnen. Jedoch kam für die Person jegliche Hilfe zu spät.

[zum Anfang]