26 Mai 2016

Person in Not

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 26. Mai 2016 um 14:37
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Kleinalarm, Abteilung Völkersbach Vollalarm
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten
Einsatzart: Notfalltüröffnung 
Einsatzort: Völkersbach – Allmendstraße
Einsatzleiter: Thomas Hauser
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: 1-50 , 3-42 
Weitere Kräfte: DRK OV Völkersbach , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

-Notfalltüröffnung-

Nachbarn hörten die Hilferufe einer Person in einem Mehrfamilienhaus und alarmierten die Feuerwehr. Die Person war in der Wohnung gestürzt und hatte sich dabei erheblich verletzt. Über den Balkon konnte Zugang zur Wohnung geschaffen werden. Die Erstversorgung wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Notfallhilfe des DRK Völkersbach sichergestellt. Die Rettung der Person erfolgte über den Treppenraum.

IMG-20160526-WA0010

 

 

[zum Anfang]