17 Jan 2017

Auslaufender Kraftstoff aus Pkw

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 17. Januar 2017 um 16:57
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Kleinalarm
Dauer: 1 Stunde 18 Minuten
Einsatzart: Umwelt 
Einsatzort: Bundesstraße 3
Einsatzleiter: Christian Kröner
Mannschaftsstärke: 8
Fahrzeuge: 1-41 , 1-52 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

img_3407 img_3408 img_3409 img_3410Die Einsatzabteilung Malsch wurde nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 3 mit dem Alarmstichwort „Auslaufender Kraftstoff aus Pkw“ alarmiert. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet. An 2 Fahrzeugen musste auslaufendes Öl mittels Ölbinder aufgenommen werden.

[zum Anfang]