15 Mrz 2015

VU PKW mehrere Personen verletzt

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 15. März 2015 um 17:30
Alarmierungsart: Gruppe B
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall 
Einsatzort: Bundesautobahn Südrichtung
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge: 1-10 , 1-23 , 1-42 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei , Notarzt , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

– Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen –

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen wurde die Feuerwehr Malsch auf die BAB 5 in Südlicher Richtung alarmiert.

Neben der Erstversorgung der verletzten Personen musste der Brandschutz und die Absicherung der Fahrbahn durch die Abteilung Malsch bewältigt werden.

 

[zum Anfang]