27 Sep 2021

Person in Wohnung

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 27. September 2021 um 11:17
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Vollalarm, Zugführer vom Dienst
Dauer: 33 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Amtfeldstraße
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: 1-10 , 1-19-1 , 1-46 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Über das Führungs- und Lagezentrum der Polizei wurde der Feuerwehr eine Person welche länger nicht gesehen wurde gemeldet. Da man davon ausgehen musste, dass sich die Person in einer hilflosen Lage befindet wurde die Feuerwehr zur Türöffnung alarmiert.

Durch die Feuerwehr wurde ein Zugang über ein Fenster geschaffen und die Haustüre von Innen geöffnet. Nachdem die Tür geöffnet war, wurde die Wohnung zusammen mit der Polizei und dem Rettungsdienst kontrolliert.

Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät.

[zum Anfang]