04 Jan 2022

Keller unter Wasser

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 4. Januar 2022 um 22:34
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Kleinalarm, Abteilung Völkersbach Vollalarm, Zugführer vom Dienst
Dauer: 2 Stunden 46 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Am Steinbruch
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: 1-19-1 , 1-74 , 3-19 , 3-42 


Einsatzbericht:

Die Einsatzabteilungen Völkersbach und Malsch wurden zu einem Wasserschaden in einem Keller alarmiert.

In einer Kellerwohnung stand das Wasser auf ca. 5 cm. Von außen drückte weiteres Wasser nach. Durch die Feuerwehr wurde das Wasser mittels Tauchpumpe sowie Wassersaugern entfernt. Um weiteres Eindringen zu verhindern verblieb die Tauchpumpe bis auf weiteres an der Einsatzstelle. Durch die Einsatzabteilung Malsch wurden Sandsäcke an die Einsatzstelle verbracht und zum Schutz der Wohnung gesetzt.

 

[zum Anfang]