10 Mrz 2018

Tragehilfe

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 10. März 2018 um 19:11
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Kleinalarm, Abteilung Waldprechtsweier Vollalarm
Dauer: 29 Minuten
Einsatzart: Dienstleistungen für den Rettungsdienst 
Einsatzort: Burgstraße
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: 1-41 , 4-42 
Weitere Kräfte: Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Kleinalarmgruppe der Abteilung Malsch wurde zusammen mit der Abteilung Waldprechtsweier zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst nach Waldprechtsweier alarmiert. Die Person wurde von der Feuerwehr für den Rettungsdienst aus einem Kellerraum nach oben ins Erdgeschoss verbracht.

[zum Anfang]