18 Mrz 2019

Ölspur

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 18. März 2019 um 8:52
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Alarmgruppe B, Zugführer vom Dienst
Dauer: 1 Stunde 21 Minuten
Einsatzart: Umwelt 
Einsatzort: Ortsgebiet
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: 1-19-2 , 1-74 
Weitere Kräfte: Polizei , Polizei Malsch 


Einsatzbericht:

Die Abteilung Malsch wurde zu einer größeren Ölspur im Ortsgebiet Malsch alarmiert. Die Ölspur reichte von der Fritz-Erler-Straße über die Albert-Schweizer-Straße, Sezanner-Straße bis hin zur L607 Richtung Ettlingen.

Durch die Feuerwehr wurden Warnschilder gestellt sowie eine Fachfirma zur Verkehrsflächenreinigung verständigt.

[zum Anfang]