14 Apr 2015

Auslaufender Kraftstoff nach Verkehrsunfall

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 14. April 2015 um 17:37
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Kleinalarm
Dauer: 1 Stunde 23 Minuten
Einsatzart: Fahrbahn reinigen 
Einsatzort: Bundesautobahn 5 Nordrichtung
Einsatzleiter: Gernot Schneider
Mannschaftsstärke: 14
Fahrzeuge: 1-10 , 1-23 , 1-41 , 1-74 
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

– Auslaufender Kraftstoff aus KFZ –

Absicherung der Einsatzstelle / Sicherstellen des Brandschutzes / Reinigen der Fahrbahn

[zum Anfang]