05 Aug 2015

Verdächtiger Rauch

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 5. August 2015 um 12:31
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr
Dauer: 29 Minuten
Einsatzart: Kleinbrand 
Einsatzort: Malsch Alte Ziegelei
Einsatzleiter: Christian Kröner
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: 1-23 , 1-42 
Weitere Kräfte: Polizei Malsch 


Einsatzbericht:

– Brennende Thujahecke –

 

Ein Anwohner bemerkte eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Alten Ziegelei und alarmierte die Feuerwehr.

Die Erkundung ergab, dass eine ausgetrocknete Thujahecke Feuer gefangen hatte, diese aber bereits durch den Eigentümer mit einem Gartenschlauch gelöscht werden konnte.

Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

 

[zum Anfang]