05 Nov 2016

Person in Not

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 5. November 2016 um 16:41
Alarmierungsart: Abteilung Malsch Alarmgruppe B
Dauer: 57 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Johann-Maier-Straße
Einsatzleiter: Eckhard Helms
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: 1-50 , 1-52 


Einsatzbericht:

Durch die Feuerwehrleitstelle Karlsruhe wurde die Einsatzabteilung Malsch mit dem Alarmstichwort „Person in Not“ in die Johann-Maier-Straße alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte und Erkundung wurde ein Säugling eingeschlossen in einem PKw festgestellt. Nach mehrfachen Versuchen gewaltlos das Fahrzeug zu öffnen wurde eine Scheibe abgeklebt und zerstört, um Zugang zum Fahrzeug zu bekommen. Der Säugling wurde den Eltern wohlbehalten übergeben.

[zum Anfang]