28 Mai 2019

Insgesamt 6 Mann der Abteilung Malsch begaben sich am heutigen Dienstag zu der Rohbauabnahme des neuen HLF 20. Mit dem Flugzeug ging es vom Baden Airpark nach Luckenwalde zu der Firma Rosenbauer. Hier wurden noch letzte Einzelheiten und Abänderungen besprochen. Ebenfalls bekamen alle eine Führung auf dem Gelände der Firma Rosenbauer. Die Feuerwehr Malsch Abteilung Malsch freut sich sehr auf die kommende Übergabe des neuen Fahrzeugs.

[zum Anfang]
Über den Autor
Thomas Gressel