Alarmstufenerhöhung Brand 4

Zunächst wurde die Feuerwehr Ettlingen zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Hertzstraße alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzführungsdienst der Feuerwehr Ettlingen konnte ein größerer Brand im 5. Obergeschoss eines leerstehenden Bürogebäudes festgestellt werden. Daraufhin wurde durch den Einsatzleiter der Feurwehr die Alarmstufe auf Brand 4 erhöht und weitere Kräfte alarmiert.

Die Feuerwehr Malsch unterstütze mit dem Einsatzleitwagen die Führungsgruppe Ettlingen bei der Einsatzleitung.

28 Mai 2019
Allgemein
0 Kommentare