Alarmstufenerhöhung Brand 4

Zunächst wurde die Feuerwehr Ettlingen zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Hertzstraße alarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzführungsdienst der Feuerwehr Ettlingen konnte ein größerer Brand im 5. Obergeschoss eines leerstehenden Bürogebäudes festgestellt werden. Daraufhin wurde durch den Einsatzleiter der Feurwehr die Alarmstufe auf Brand 4 erhöht und weitere Kräfte alarmiert.

Die Feuerwehr Malsch unterstütze mit dem Einsatzleitwagen die Führungsgruppe Ettlingen bei der Einsatzleitung.

28 Mai 2019
Allgemein
0 Kommentare

Person in Wohnung

Zu einer in hilfloser Lage vermuteten Person in einer Privatwohnung wurden die Einsatzabteilungen Völkersbach und Malsch in die Schauinslandstraße im Ortsteil Völkersbach alarmiert.

Einsatzkräfte der Abteilung Völkersbach konnten sich durch ein Fenster Zugang zur Wohnung schaffen und somit die Wohnungstür von Innen öffnen. Die Wohung wurde zusammen mit der Polizei und dem Rettungsdienst durchsucht.

Leider kam für die Person jede Hilfe zu spät.

24 Mai 2019
Allgemein
0 Kommentare

Person droht zu springen

Die Feuerwehr Malsch wurde zusammen mit der Drehleiter der Feuerwehr Ettlingen zu einem Objekt im Grünen Gärtel alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Person durch Einsatzkräfte der Polizei in der Wohnung gesichert und wurde von Polizei und Rettungsdienst betreut.

Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr

19 Mai 2019
Allgemein
0 Kommentare

Notfalltüröffnung

Durch die Integrierte Leitstelle Karlsruhe wurde die Einsatzabteilung Sulzbach und Malsch zu einer vermutlichen hilflosen Person in die Kelterstraße nach Sulzbach alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte einer verwirrte Person auf dem Dach des Hauses festgestellt werden. Durch die Feuerwehr wurde mittels Steckleiter und eines offenen Fensters, Zugang zur Wohnung geschaffen. Die Person wurde dann in der Wohnung von der Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

18 Mai 2019
Allgemein
0 Kommentare

Person in Wohnung

Die Abteilung Malsch wurde zu einer Türöffnung bei einem Medizinischemnotfall in einer Privatwohung alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte die Person die Tür glücklicherweise noch selbstständig öffnen. Die Person wurde bis zum eintreffen des Rettungsdienstes durch die Feuerwehr erstversorgt und betreut. Im weiteren Einsatzverlauf wurde der Rettungsdienst unterstützt sowie fünf Hunde welche sich in der Wohnung befanden durch Einsatzkräfte der Feuerwehr betreut.

21 Mrz 2019
Allgemein
0 Kommentare

Person in Wohnung

Die Abteilung Malsch wurde zu einer in hilfloser Lage vermuteten Person in einer Privatwohnung alarmiert. Durch die Feuerwehr wurde die Tür mit Hilfe von Türöffnungswerkzeug geöffnet und kontrolliert. Bei der Kontrolle der Wohnung konnte lediglich eine Katze festgestellt werden, welche eingefangen wurde und zu einer Tierärztin gebracht werden sollte.

Die Katze konnte dann aber an die im weiteren Einsatzverlauf eingetroffene Besitzerin übergeben werden. Nachdem ein neuer Schließzylinder eingebaut wurde konnte der Einsatz für die Feuerwehr beendet werden.

19 Mrz 2019
Allgemein
0 Kommentare

Auslaufender Kraftstoff PKW

Zu auslaufendem Kraftstoff aus einem Pkw nach einem Verkehrsunfall wurde die Abteilung Malsch auf die Bundesautobahn 5 in Fahrtrichtung Nord alarmiert. An der Einsatzstelle konnte lediglich ausgelaufene Kühlflüssigkeit festgestellt werden.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab, kontrollierte die Ladung eines beteiligten Lkw sowie leuchtete die Einsatzstelle großflächig aus.

14 Mrz 2019
Allgemein
0 Kommentare

Auslösung einer Brandmeldeanlage

Die Feuerwehr Malsch wurde mit allen 4 Abteilungen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Malscher Industriegebiet alarmiert. Nach erster Erkundung konnten in einer Küche angebrannte Speisen festgestellt werden. Das Gebäude wurde von der Feuerwehr belüftet.

15 Feb 2019
Allgemein
0 Kommentare

Privater Rauchmelder

Die Feuerwehr Malsch wurde mit allen 4 Abteilungen zu einem ausglösten privaten Rauchmelder in den Ortsteil Sulzbach alarmiert. Durch die ersten Einsatzkräfte konnte ein Schmorbrand an einem Herd abgelöscht werden. Ebenfalls wurde das Gebäude nach den Löscharbeiten belüftet.

14 Feb 2019
Allgemein
0 Kommentare

Person in Wohnung

Durch eine aufmerksame Anwohnerin wurde die Einsatzabteilung Malsch zu einer hilflosen Person in die Erfurterstraße alarmiert. Auf einem Balkon befand sich eine hilflose Person, durch die Feuerwehr wurde die Person Erstversorgt und Zugang zur Wohnung geschaffen. Ebenfalls leistete die Feuerwehr Tragehilfe für den Rettungsdienst.

20 Jan 2019
Allgemein
0 Kommentare