25 Jul 2019

Brand Wohngebäude

Allgemein
0 Kommentare

Datum: 25. Juli 2019 
Alarmzeit: 19:17 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm Gesamtwehr 
Dauer: 1 Stunde 28 Minuten 
Art: Mittelbrand  
Einsatzort: Bahnhofstraße 
Mannschaftsstärke: 38 
Fahrzeuge: 1-10 , 1-12 , 1-23 , 1-42 , 1-74 , 2-42 , 3-42 , 4-42  
Weitere Kräfte: DRK Malsch , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Malsch wurde mit allen 4 Abteilungen in die Bahnhofstraße zu einem gemeldeten Gebäudebrand alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte stand bereits ein Schuppen in Vollbrand. Ebenfalls hatte das Feuer schon auf ein Vordach des Hauses übergegriffen. Mittels 3 Trupps unter Atemschutz wurde das Vordach und der Schuppen abgelöscht. Die Anwohner wurden durch das DRK Malsch und den Rettungsdienst betreut.

[zum Anfang]
Über den Autor
Thomas Gressel