Freiwillige Feuerwehr Malsch Deine Heimat. Deine Feuerwehr. Komm, mach mit!
Freiwillige Feuerwehr Malsch

Herzlich Willkommen bei Ihrer Feuerwehr Malsch

Auf unseren Internetseiten möchten wir Ihnen die Organisation, die Ausrüstung, aber auch die Arbeit und die Menschen hinter der Freiwilligen Feuerwehr Malsch vorstellen. Detaillierte Informationen finden Sie unter dem Stichwort „Wir über uns“ im Menü.

 

24 Stunden täglich und 7 Tage die Woche für Sie in Bereitschaft

Mit 133 aktiven Mitgliedern stehen wir rund um die Uhr unseren Mitbürgern zur Seite. Egal zu welcher Uhrzeit Sie Hilfe benötigen, wir Retten • Löschen • Bergen • Schützen zu jeder Zeit! Ein großer Teil des heutigen Einsatzgeschehens unserer Feuerwehr besteht aus der Technischen-Hilfeleistung. Dazu zählen Verkehrsunfälle und zum Beispiel die Beseitigung von Sturm- und Unwetterschäden.
Neben der direkten Notfall-Hilfe für ca. 15.000 Einwohner und 51,24 km² Gemeindefläche, rücken wir auch zu Unfällen und sonstigen Notlagen auf der nahegelegenen Bundes- autobahn A5 aus. Dort bewältigen wir ein breites Spektrum an Einsatzszenarien. PKW-Brände, Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen, Umwelt- / Chemieunfälle und z. B. das Aus- leuchten von Unfall-Stellen gehören zum Alltag.

 

Notruf 112 – und dann? So funktioniert Freiwillige Feuerwehr:

Ein Ansprech­part­ner für alle Notlagen – Seit 1999 betreiben der Stadt- und Landkreis Karlsruhe, eine gemeinsame Feuer­wehr­leit­stelle. Von dort werden alle Einsätze der 46 Feuer­weh­ren koordi­niert. Jeder Notruf – egal ob es brennt, ein Unfall geschehen ist, der Notarzt benötigt wird oder jemand im Aufzug stecken geblieben ist – läuft unter „112“ in der gemein­sa­men Feuer­wehr­leit­stelle auf. Jährlich wickelt die Feuerwehrleitstelle Karlsruhe ca. 85.000 echte Einsätze ab.

ff-ablauf-alarmierung